Seminare - ON TOUR

Schulungsleiter, Seminar- und Vortrags-Referent

Bild VortragAls Schulungspartner und Fachreferent des VDI für Schulungen nach der Richtlinie VDI/DVGW 6023 "Hygiene in Trinkwasser-Installationen" in den beiden Bereichen "Hygiene" und "Technik" unterrichtet, prüft und zertifiziert Arnd Bürschgens jedes Jahr Teilnehmer auf ihre Sachkunde für Trinkwasserhygiene und führt bundesweit Schulungen in den Kategorien A und B nach der Richtlinie durch.

Zudem ist er als Vortragsredner, Seminarleiter oder Referent für die DIN-Akademie und die VDI Wissensforum tätig, referiert regelmäßig auf Veranstaltungen des VDI und war Referent für die Landesärztekammer Hessen im Rahmen der Ausbildung für Krankenhaushygieniker, bei den Landesverbänden der Werkfeuerwehren Bayern und Niedersachsen sowie für die Akademie für öffentliche Gesundheit.

2015 moderierte er in Berlin den "Workshop zu Gefährdungsanalyse aus Sicht von Sachverständigen und Laboren" im Rahmen der Fortbildungstagung für Wasserfachleute des WaBoLu e.V. im Umweltbundesamt.

Viel Beachtung und positives Feedback fanden auch seine Schulung im Rahmen des "Seminars für öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk Baden-Württemberg" 2015 sowie seine Auftritte beim Haustechniktag 2016 in Frankfurt, im Rahmen der Hygienetagung Kassel 2016 und bei den regelmäßigen VDI Expertenforen Trinkwasserhygiene in Düsseldorf im Januar 2017, 2018 und 2019.

 Bürschgens Vortrag Haustechniktag 2017

Haftungsvermeidung durch (Fach)Wissen

Die genaue Kenntnis rechtlicher und normativer Hintergründe bei Planung, Bau und Betrieb von Trinkwasser-Installationen ist Grundvoraussetzung für sichere und hygienisch einwandfreie Trinkwasser-Installationen. Besonders im vielschichtigen Bereich der Haustechnik, der sich zudem durch ständige Innovation und Weiterentwicklung kennzeichnet, ist der ständige Wissensausbau eine unbedingte Notwendigkeit, um am Markt bestehen und den ständig steigenden Anforderungen gerecht werden zu können.

 

 

vdi wissensforum logo

 

 

 

Für die VDI Wissensforum GmbH hält er regelmäßig Seminare rund um die Trinkwasserhygiene.

Besonders beliebt ist das 2-tägige Praxis-Seminar "Gefährdungsanalyse in Trinkwasser-Installationen nach VDI/BTGA/ZVSHK 6023 Blatt 2"!

Neu:

    • Crashkurs Trinkwasser-Installation

    • Betrieb und Instandhaltung von Trinkwasser-Installationen nach VDI 3810 Blatt 2/VDI 6023 Blatt 3

 

Hier geht's zu den Veranstaltungsterminen

 

Beispiel:

Vortrag: "Aufbau von Gefährdungsanalysen nach VDI/BTGA/ZVSHK 6023 Blatt 2" anlässlich des 2. VDI-Expertenforums Gefährdungsanalyse am 09. Januar 2018 in Düsseldorf.
Dauer: 50 Minuten

 Für Fragen oder Anregungen freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.